Wohngebäudeversicherung (WGB) Online Vergleich

Online Vergleich für die Wohngebäudeversicherung

Wohngebäudeversicherung – der FCG WGB Online-Rechner hilft bei der Auswahl

Die für Sie beste Wohngebäudeversicherung können Sie mit dem Onlinevergleich ganz einfach und schnell ermitteln. Natürlich stehen wir Ihnen zu Fragen bei der Ermittlung zur Seite. Wohngebäudeversicherungen werden nach dem Neubauwert, qm Wohnfläche oder dem Wert 1914 berechnet. In Ausnahmen kann auch ein Zeitwert angesetzt werden. Wichtig ist für die meisten Kunden ein Schutz mit Unterversicherungsverzicht der Versicherer im Schadenfall. Nur dann wird bei einem Gebäudeschaden garantiert eine Entschädigung gezahlt, bei dem der Versicherer den Schaden zum aktuellen Neupreis regulieren muss.

Der Wert 1914 wird dabei als Berechnungsgrundlage genommen, weil bis 1914 eine stabile Goldmark für feste und stabile Preise galt. Die Versicherer haben sich auf diesen Wert zur Prämienermittlung geeinigt, da durch das Statistische Bundesamt jährlich der Baupreisindex ermittelt wird.  Mit dem Baupreisindex kann man daher sehr einfach den aktuellen Wert eines Gebäudes jeden Alters ermitteln. War es z.B. in 1970 (Index 325) noch möglich ein Fertighaus mit 150 qm unter 100.000DM/50.000€ zu bauen, so benötigen Sie heute in 2017 (Index 1358,3) im Total-Schadenfall bestimmt über 208.969 €. (50.000€/325×100=  15.384 M (Wert 1914)x1358,3/100 = 208.969€)

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten auch Sie diese Informationen
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Wohngebäudeversicherung (WGB) Online Vergleich, 5.0 out of 5 based on 3 ratings